• Pflegerin im Dienstwagen.
  • Pflegefachkraft mit Stetoskop.
Die perfekte Pflege finden
Den perfekten JOB FINDEN

Pflege zu Hause

Jeder von uns wünscht sich, auch im Alter zu Hause leben zu können, und zwar selbstbestimmt und unabhängig. Damit das auch im Falle von Pflegebedürftigkeit geht, gibt es ambulante Pflege. Wir von RENAFAN bieten Ihnen hier ein ganzheitliches Konzept, das Ihre Gesundheit bis ins hohe Alter fördert und Ihre Selbstständigkeit erhält. Bei uns erhalten Sie alle Pflegeleistungen aus einer Hand. Auch eine gezielte, individuelle Unterstützung durch Hilfen im Haushalt und Betreuungsleistungen (nach § 45b SGB XI) ist möglich.

Beratung zum Pflegebedarf?

Sie möchten wissen, ob ein Anspruch auf professionelle Pflegeleistungen besteht? Wir beraten Sie gern!

  • Pflegeberatung nach § 37 SGB XI
  • Beschaffung von Pflegehilfsmitteln
  • Kostenloser Hausbesuch
(030) 438 190 0
Wer zahlt die Pflege?
Abhängig von der Pflegeleistung wird häusliche Pflege von der Krankenkasse und der Pflegekasse finanziert. Medizinische Leistungen übernimmt die Krankenkasse, Grundpflegeleistungen zahlt die Pflegekasse. Zur Grundpflege gehört auch die Hilfe im Haushalt. Wir beraten Sie gern und begleiten das Antragsverfahren.
Häusliche Betreuung
Nach den Pflegestärkungsgesetzen (PSG) haben mehr Menschen Anspruch auf Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI - sprechen Sie uns an! Wir sorgen für Unterstützung. Was immer Sie sich vornehmen: Unsere Betreuungskräfte begleiten Sie im Alltag. Egal, ob es zum Einkauf auf den Wochenmarkt, zur Behörde oder in den Biergarten geht.
  • Ich kann mich auf die Mitarbeiter von RENAFAN immer verlassen. Das Personal ist sehr hilfsbereit.
    Waltraud Wacker
    Kundin
    Waltraud Wacker
Wie kann ich Pflege beantragen?

Damit Sie unsere häusliche Pflege in Anspruch nehmen können, brauchen Sie einen Pflegegrad , den entweder der MDK oder MedicProof (für privat Versicherte) feststellt. Ambulante Pflege wird über die Pflegekasse und die Krankenkassen finanziert. Wir übernehmen das Antragsverfahren für Sie. Der erste Schritt ist ein umfassendes Pflege-Beratungsgespräch, das wir gern bei Ihnen zuhause durchführen. Das ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

RENAFAN ist mit ambulanter Pflege groß geworden. Inzwischen sind wir an über 22 Standorten bundesweit im Einsatz. Unser Ziel ist klar: Wir möchten, dass Menschen mit Pflegebedarf in ihren eigenen vier Wänden bleiben können. Bei einigen unserer Kunden gelingt uns das schon seit mehr als einem Jahrzehnt. Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern, wie Sie auch Ihre Wohnung barrierefreier gestalten können und helfen bei der Beschaffung der Pflegehilfsmittel.

Aktuelles

Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung Andreas Westerfellhaus hat ein 5-Punkte-Programm vorgestellt.

„Essen gegen das Vergessen“ – Angebot der RENAFAN Akademie: Demenz-Schulung mit Live-Cooking!

n-tv testet Beliebtheit, Vertrauen, Weiterempfehlung von Unternehmen: Ambulante Versorgungsformen gewinnen bundesweit

Pflegeberatung für pflegende Angehörige

Mit den Pflegereformen des Pflegestärkungsgesetzes (PSG ) werden pflegende Angehörige deutlich besser unterstützt. Ihnen stehen mehr Leistungen zu. Wir beraten Sie umfassend und helfen Ihnen, die Pflegesituation für alle so optimal wie möglich zu gestalten. Laut Gesetz können Sie ein Beratungsbesuch pro Halbjahr in Anspruch nehmen. Hier geben wir auch Expertentipps weiter, wie Sie mit verschiedensten Krankheitsbildern umgehen.

Im Falle von verschlechterten Zuständen sind wir natürlich sofort für Sie da. Durch unser Pflegenetzwerk sind wir in der Lage, Ihnen schnell die notwendige Unterstützung - auch durch Pflegehilfsmittel - zur Verfügung zu stellen. Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie über alle Möglichkeiten, sich Entlastung zu verschaffen, z. B. auch durch Verhinderungspflege , wenn Sie mal eine Auszeit von der Pflege brauchen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung
ok