• Eigentständig bleiben, ambulant versorgt.

ServiceWohnen

ServiceWohnen eignet sich für Senioren, die auf moderne Haussicherheitskonzepte wie Wechselsprechanlagen mit Bildschirm nicht verzichten wollen. Ansonsten handelt es sich um eine komplett unabhängige Mietergemeinschaft. Im Alltag bewahren Sie sich Ihre Selbstständigkeit, können aber auf angenehme Serviceleistungen und eine anregende Nachbarschaft zählen. Partnerunternehmen stellen Mahlzeitendienste und umfangreiche Dienstleistungen z. B. für Wäsche und Hausreinigung zur Verfügung. Zusätzlich kümmern sich die Hausdamen im Servicebüro gern um Ihre Anliegen und organisieren gemeinsame Aktivitäten. Alles kann, nichts muss: Sie entscheiden selbst, wie Sie Ihr Leben gestalten.

13x in Deutschland

Konzept
Der altersgerechte Wohnraum ist mit Service- und Betreuungsangeboten verbunden. Der Umfang und die Art der Dienstleistungsangebote variieren, sind aber stets darauf abgestellt, den Mietern die Unterstützung zu bieten, die sie in die Lage versetzen im Alltag und bei Pflegebedürftigkeit, die eigenständige Haushaltsführung zu bewahren.
Servicepaket
Unterschieden wird zwischen Grund- und Wahlleistungen. Die Grundleistungen werden mit einer monatlich wiederkehrenden Servicepauschale abgegolten und zusätzliche Wahlleistungen werden nach Inanspruchnahme abgerechnet.
  • Ich kann mich auf die Mitarbeiter von RENAFAN immer verlassen. Das Personal ist sehr hilfsbereit.
    Waltraud Wacker
    Kundin
    Waltraud Wacker
Aktuelles

Gleich reinschauen und stöbern ...

Neue ServiceWohnungen in direkter Nachbarschaft zum ServiceLeben Elbinsel

Konsequente Personalpolitik als Motor für unternehmerischen Erfolg

Das Gründerduo im Interview

Wie RENAFAN wurde, was es ist: Die Unternehmensgründer RENAte Günther und Shaodong FAN im Interview. Die Unternehmensgruppe mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen begann 1995 als kleine ambulante Pflegestation in Berlin Tegel. Die erste Kundin: Renate Günthers Mutter. Von dieser ersten Pflegebeziehung aus entwickelte sich das einzigartige Leitbild der Pflege-Kultur RENAFANs: So individuell wie möglich, das Leben würdigend, das ein Mensch geführt hat und auf die persönlichen Wünsche des Kunden bedacht. Die Orientierung entlang der Bedürfnisse der Kunden führte zum Ausbau der Angebote und zur Entstehung pflegeassoziierter Dienstleistungsunternehmen für z.B. Hauswirtschaft, Bildung, Hilfsmittel und Personalbeschaffung. Heute steht die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen ebenso im Fokus wie die der KundInnen. Der erfolgreiche Sprung nach China beweist, wie zukunftsfähig das vernetzte Pflegeverständnis RENAFANs ist.