• Willkommen Altenpflege Ausland.

70 Nationen unter einem Dach

Als Unternehmen legen wir großen Wert auf Toleranz. Die Integration von Menschen aller Hautfarben, Religionen und Kulturen ist bei uns gelebte Wirklichkeit. Ob du aus Bielefeld, Bihac oder Beihai kommst: Du bist willkommen! Damit du gut bei uns arbeiten kannst, brauchst du eine individuelle Einarbeitung. Diese ist erst beendet, wenn du dich wirklich in deine neuen Aufgaben und in dein Team eingefunden hast. Wann das soweit ist, entscheidest du gemeinsam mit deiner Führungskraft. Engmaschige Gespräche stellen sicher, dass alle deine Fragen beantwortet werden. Auch persönliche Anliegen finden bei uns Raum. 

Dein Start bei RENAFAN

Individuelle Einarbeitung
Feste Ansprechpartner
Engmaschige Entwicklungsgespräche
Umzugszuschüsse
Berufsanerkennung
telc-Sprachkurse B1/B2 Pflege

Sprachkurse RENAFAN Akademie

  • RENAFAN hat mir den Weg nach Deutschland geebnet und mir geholfen, meine Karriere im Pflegeberuf zu starten.
    Jelena
    Stellvertretende Pflegedienstleitung
    Jelena
  • Ich fühle mich im Team sehr wohl und spüre täglich die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei der deutschen Sprache.
    Goscha
    exam. Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Goscha
  • RENAFAN legt viel Wert auf qualifiziertes Personal und fördert aktiv durch viele Fort- und Weiterbildungen.
    Nadine Fräsdorf
    Hausleitung
    Nadine Fräsdorf

Beste Startbedingungen!

Für ausländische Pflegekolleginnen bietet RENAFAN optimale Bedingungen für eine erfolgreiche Migration nach Deutschland! Neben einer Wohnung und dem Sprachkurs in pflegespezifischen Deutsch bietet „Deutschlands buntester Pflegeanbieter“ dauerhafte Arbeitsmöglichkeiten und Aufenthaltsberechtigungen für Menschen aus dem internationalen Ausland. Vorbedingungen sind Deutschkenntnisse der Stufe B1 und eine Ausbildung/ein Studium der Pflege oder aber ein Interesse an einer Ausbildung, die dann in Deutschland stattfindet. Alle Interessenten profitieren vom ersten Tag an vom deutschen Sozialversicherungssystem und haben in der Pflege einen dauerhaften, sicheren Job. RENAFAN hat über 40 % ausländische KollegInnen in der Mitarbeiterschaft, aus über 70 Nationen! Erfahre mehr von unserer Kollegin Gemma!

International Service

Das RENAFAN Integrationsprogramm wurde entwickelt, um ausländischen Mitarbeitern bei der Einreise und beim Einstieg in die Pflegebranche in Deutschland zu unterstützen. Voraussetzung für eine Bewerbung sind Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 und eine Ausbildung in der Krankenpflege. Wenn deine Bewerbung erfolgreich ist, kümmern wir uns um deine Anreise. Unser Integrationsprogramm umfasst die Begleitung der Berufsanerkennung, einen telc-Deutschkurs für die Pflege (B1/B2) und ein (kostenpflichtiges) Zimmer in einer Dienst-Wohngemeinschaft. 

Darüber hinaus sorgen wir für Krankenversicherung und Kontoeröffnung. Bei uns fängst du sofort an, praktisch in der Pflege zu arbeiten. Keine Sorge: Es ist immer jemand an deiner Seite, der dir hilft, unsere „Pflege made in Germany“ zu verstehen. Unsere medizinische Ausstattung und unsere Pflegehilfsmittel sind modern und entlasten dich optimal bei deiner Arbeit. Deine KollegInnen unterstützen dich! Durch unsere langjährige Erfahrung im Auslandsrecruiting haben wir sehr gute Kontakte sowohl zu den deutschen Behörden als auch zu unseren Partnern in den Herkunftsländern. Wir sind regelmäßig in verschiedenen Regionen Südosteuropas und Chinas vor Ort und veranstalten Bewerbertage. Unsere Erfahrung gibt dir die Sicherheit, dass du wirklich gut in Deutschland ankommst!  

Deutsch lernen leicht gemacht.

Deutschkurs für die Pflege

Die Sprache ist der Schlüssel für deinen gelungenen Berufsstart in der Pflege in Deutschland. Über die RENAFAN Akademie vermitteln wir unseren ausländischen Fachkräften die notwendige Sprachkompetenz (telc) Deutsch B1/B2 Pflege. 300 Unterrichtseinheiten verschaffen dir die sprachliche Grundlage für deine Berufsanerkennung in Deutschland. Der Deutschkurs dauert 13 Wochen. Du absolvierst ihn parallel zu deiner praktischen Pflegearbeit an deinem Einsatzort. Mit Fleiß und Durchhaltevermögen, aber auch mit praktischer Unterstützung durch die Teams haben bereits viele ausländische KollegInnen erfolgreich die Prüfungen bestanden und ihre Anerkennung bekommen! Die Kosten für den Deutschkurs in der Pflege übernehmen wir. 

Alles für einen guten Start

In China sagt man: Ein guter Anfang ist die Hälfte des Erfolgs! Damit deine Einarbeitung optimal funktioniert, stellen wir dir feste AnsprechpartnerInnen an die Seite, die dich so lange begleiten, bis du dich wirklich sicher fühlst in deinen Aufgaben. Pflege bei RENAFAN ist individuell, anspruchsvoll und hochflexibel -  und Sicherheit geht in der Pflege immer vor Schnelligkeit. Niemand erwartet von dir, dass du nach einer Woche deine Arbeit allein machst oder weißt, wie du mit schwierigen Situationen umgehen kannst. Das machen die deutschen KollegInnen auch nicht so. Pflege ist immer Teamarbeit. Und deine Führungskraft ist für dich da!

Gerade in der Anfangszeit führen wir viele Gespräche mit dir, um beiden Seiten die Gelegenheit zu geben, sich besser kennenzulernen. Du wirst also nicht nur mit offenen Armen, sondern auch mit offenen Ohren empfangen. Solltest du feststellen, dass der Pflegebereich, in dem du anfängst, noch nicht 100% passt, kannst du an einem anderen Einsatzort bei uns hospitieren und dich in Ruhe umsehen. Auch in der Zentrale findest du immer Ansprechpartner, die sich um deine Anliegen kümmern und dir auch bei persönlichen Anliegen oder Konflikten zur Seite stehen. Wir freuen uns, dass du in unser Team gekommen bist und möchten, dass du dich rundum wohlfühlst bei uns!