• Panorama Magdeburg.

ServiceLeben Elbinsel

In sehr ruhiger Lage am Flusslauf an der Elbstraße bietet unser Haus Platz für 91 BewohnerInnen. Für Ihren besonderen Komfort halten wir ausschließlich Einzelzimmer für die Unterbringung bereit, die individuell eingerichtet werden. Unsere Gartenanlage geht direkt in die Zollstraße an der Elbe über, sodass sich ein schönes, offenes Parkgelände direkt ans Haus anschließt. Unser Pflegeangebot umfasst auch die Intensivpflege.

Vorzüge des Hauses

  • im Herzen Magdeburgs
  • direkt an der Zollelbe
  • am Rotehornpark

Pflegeleistungen

  • Langzeitpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Stationäre Intensivpflege
  • In einem anderen Pflegeheim hat es mir vorher nicht gefallen – hier bin ich jetzt schon seit 6 Jahren und sehr zufrieden.
    Margot
    Kundin
    Margot
  • Gerade die musikalischen Veranstaltungen finde ich immer sehr nett und unterhaltsam.
    Vera
    Kundin
    Vera
Wann wechseln?

Stationäre Pflege kommt für alle in Betracht, die sich rund um die Uhr Beaufsichtigung und Versorgung für sich oder ein pflegebedürftiges Familienmitglied wünschen. Eine solch aufwändige Betreuung überfordert fast jede Familie. Dann kann die Pflege zu Hause meist nicht mehr sichergestellt werden. Vergleichen Sie am besten die Angebote von Pflegeheimen in Ihrer Nähe, bevor es ganz schnell gehen muss. Aber auch im akuten Pflegenotfall sind wir für Sie da und versuchen, eine schnelle Lösung für Sie zu finden.

Linke Seite
Rollstuhl schieben vom Schiff.
Rechte Seite
Was heißt ServiceLeben?

Entdecken Sie unser ServiceLeben für sich! Eine sehr gute Pflegeleistung, Veranstaltungen, Förderung von Ihren Interessen und Hobbys, rund um die Uhr Sicherheit und der gewohnte Lebensrhythmus: Bei uns werden Sie nichts vermissen! In der stationären Pflege legen wir viel Wert auf individuelle Betreuung. In einem Erstgespräch klären wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse ab und erstellen ein Angebot für Sie. Sollten Sie überzeugt sein, vereinbaren wir einen Einzugstermin. Und dann kommen Sie erstmal bei uns an! Der Pflegeplan wird zunächst für Ihre aktuelle Situation entwickelt und danach laufend angepasst. Neben der hausinternen pflegerischen Betreuung kann er auch externe Therapien beinhalten, zu denen wir Sie selbstverständlich begleiten.

Arbeiten in Deutschland?

Irina hat es geschafft! Wie die Integration von Pflegefachkräften aus dem Ausland gut gelingen kann und was die RENAFAN Einrichtungen dafür tun, schildert dieser Film, der in Zusammenarbeit mit dem Zemigra in Sachsen-Anhalt entstanden ist.

Lass uns gemeinsam das Jahr verabschieden.

Weihnachten lädt uns zur Gemeinsamkeit ein, zum Nehmen und Geben, zum Zuhören und Verstehen.

Lass uns gemeinsam singen: „Kling, Glöckchen, klingelingeling ...“

Besinnliche Weihnachtslieder singt der Pfarrer Kulosa mit seinen Konfirmanden.

Heißer Glühwein, gebrannte Mandeln – alles was das Herz begehrt!

alle Standort-News
Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung
ok