Die perfekte Pflege finden
Den perfekten JOB FINDEN
Glossar

Milieutherapie

Die Milieutherapie wurde ursprünglich für psychiatrische Einrichtungen entwickelt, kommt heute aber auch in vielen Pflegeheimen zum Einsatz. Der Milieutherapie liegt die Vorstellung zu Grunde, dass der Mensch nicht nur seine Umwelt beeinflusst, sondern gleichzeitig auch selbst von ihr beeinflusst wird. Somit kann sich das Milieu auf die Entstehung, den Verlauf und die Heilung von Krankheiten auswirken.

Je stärker eine dementielle Erkrankung fortschreitet, um so weniger ist der Betroffene in der Lage, sich der Umwelt anzupassen. Daher zielt die Milieutherapie darauf, die Umwelt so zu gestalten, dass der Bewohner weder unter‐ noch überfordert wird und sich insbesondere nicht bedroht fühlt.

Vor allem in drei Bereichen setzt die Milieutherapie an: a) die dinglich‐räumliche Umgebung

b) das soziale Umfeld

c) die Tagesstrukturierung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung
ok