Die perfekte Pflege finden
Den perfekten JOB FINDEN
Glossar

Parenterale Ernährung

Die parenterale Ernährung ist ein Infusionprogramm, bei dem der Patient mit allen notwendigen Nährstoffen über das Blutgefäßsystem (para enteral = neben dem Darm) versorgt wird. Der Verdauungstrakt wird dabei komplett umgangen.

Wenn immer es möglich ist, sollte bevorzugt auf natürlichem Weg (enteral) ernährt werden.