Die perfekte Pflege finden
Den perfekten JOB FINDEN

Videogruß Shaodong Fan

 

Gründer und Geschäftsführer Shaodong Fan wendet sich in dieser historischen Situation mit einer Videobotschaft an alle MitarbeiterInnen. Darin bringt er seinen Dank und seine Anerkennung für die operativen KollegInnen zum Ausdruck, die derzeit in der ersten Reihe hochprofessionell gegen die Pandemie ankämpfen. Des Weiteren erläutert er seine Beweggründe für die Verabschiedung einer erweiterten Anordnung, u. a. für ein Besuchsverbot in der Woche vor Weihnachten. RENAFAN übernimmt damit seine Verantwortung für über 7.400 KundInnen und 4.300 MitarbeiterInnen. Das Weihnachtsfest soll so allen KundInnen möglichst sorgenfrei im Kreise der Angehörigen ermöglicht werden. Auch die Leopoldina und Kanzlerin Merkel hatten darum geworben, die Woche vor Weihnachten als Phase der Selbstquarantäne zu nutzen.

 

 

Shaodong Fan: "Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Wir erleben derzeit eine historische Situation. Das Ausmaß der zweiten Corona-Welle hat uns alle überrascht und mit besonderer und tragischer Härte in den Pflegeeinrichtungen zugeschlagen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, mit einer verschärften Anordnung auf das Ausbruchsgeschehen zu reagieren. Heute wende ich mich persönlich an Sie, um die Anordnung zu erläutern. Dabei möchte ich meinen Dank und meine Anerkennung für Ihre Leistung und Ihr Engagement zum Ausdruck bringen. Die Anordnung stimmt nicht nur mit der Orientierung der Bundesregierung sowie Landesverordnungen überein, sondern geht an einigen Stellen über die Eindämmungsverordnungen der Länder hinaus. Aus gutem Grund: Denn wir sind vor Ort, wir sind die Fachleute, wir sind die Praxis! Auf diese Weise übernehmen wir die Verantwortung für unsere KundInnen. Wir aus der Zentrale mit allen Fachabteilungen unterstützen Sie in jeglichen Belangen, wie Kommunikation mit den Behörden, wie zum Beispiel mit der Heimaufsicht, mit den Angehörigen und anderen. Wir halten zusammen und werden diese Krise meistern. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, vor allem gesundes neues Jahr!"