• Unternehmensgründer.
Die perfekte Pflege finden
Den perfekten JOB FINDEN

Wie wir Pflege verstehen

Unsere erste Kundin war eine Mutter, nämlich die Mutter von Unternehmensgründerin Renate Günther. Seit 1995 hat RENAFAN nicht nur diese Mutter, sondern auch viele andere Mütter, Väter, Töchter und Söhne gepflegt. Bis heute halten wir unser Versprechen, individuell zu pflegen.

 

Wir bieten...

eine sehr hohe Pflegequalität (nach nationalen Expertenstandards),

maßgeschneiderte Pflegelösungen, die wir individuell mit den Kostenträgern verhandeln,

eine auf Vertrauen gegründete Unternehmenskultur, die viele Entwicklungsspielräume bietet.

 

Pflegearbeit bei RENAFAN ist abwechslungsreich, befriedigend und von stetigem Lernen geprägt. Über 7.000 Veranstaltungen an der RENAFAN Akademie sorgen fürs Vorankommen unserer Mitarbeitenden. RENAFAN beschäftigt derzeit rund 4.000 Menschen in allen Bereichen der Pflege: ambulant, stationär, intensiv, Assistenz. Sie sind an über 60 Standorten in Deutschland und Österreich für unsere KundInnen aktiv.

 

Standorte

Pfeil  zur Standortsuche

Geschäftsführung.

 

Seit 1995 – Erfahrung und Qualität

  • über 60 Standorte
  • vernetzte Pflegeangebote
  • ambulant, teil- & vollstationär
  • Intensivpflege & Assistenz
  • 5.000 Kunden
  • 4.000 Mitarbeiter

 

(030) 438 190 0
Shaodong Fan
Gerade in dynamischen Zeiten heißt es: Das Ziel bestimmt den Weg!
Shaodong Fan
Gründer und Geschäftsführer
Shaodong Fan
Gründer und Geschäftsführer
Shaodong Fan kam nach 1986 nach Deutschland und studierte hier Physik und Elektronik. Um sein Studium zu finanzieren, arbeitete er als Pflegehelfer in verschiedenen, auch stationären Einrichtungen. Geprägt durch die chinesische Tradition, die dem Alter Ehre und Respekt erweist, überraschte ihn der wenig individuelle Umgang mit pflegebedürftigen Senioren. Während seiner Tätigkeiten für verschiedene Pflegeanbieter lernte der junge Physiker die damalige Leitung eines Pflegedienstes, Renate Günther kennen.

Durch die gemeinsame Idee - Pflege als individuelle Dienstleistung - kamen sie überein, einen neuen Pflegedienst in Berlin zu gründen. 1995 öffnete die erste RENAFAN Station für ambulante Pflege ihre Türen. Die besonders kundenorientierte Pflege mit einem ganzheitlichen Ansatz stieß nicht nur bei den Kunden auf sehr viel Interesse. Heute ist die Berücksichtigung individueller Lebensrhythmen nicht mehr aus der Pflege wegzudenken. Kunden statt Patienten - mit dieser Idee ist RENAFAN zu einem der vielfältigsten und größten privaten Pflegeanbieter auf dem deutschen Markt geworden. Seit mehreren Jahren ist Shaodong Fan mit seiner RENAFAN Gruppe auch international aktiv: Sowohl in Österreich als auch in China hat sich die Marke erfolgreich etabliert.

Mehr
Renate Günther
Man lebt nur, wenn man für etwas lebt.
Renate Günther
Gründerin
Renate Günther
Gründerin
Renate Günther lernte Pflege von der Pieke auf und begann bald darauf, Führungsverantwortung zu übernehmen: erst als Stationsleitung, später als Pflegedienstleitung in der ambulanten Pflege. Shaodong Fan war hier einer ihrer beliebtesten Pflegehelfer im Außendienst. Mit ihrer profunden fachlichen Kenntnis als Führungskraft in der Pflege verstand Renate Günther sofort, welche Chancen die Pflegeversicherung für den Ausbau der Pflegelandschaft bot. Diese Überzeugung teilte sie mit Shaodong Fan. Beide ergänzten sich optimal, um ein erfolgreiches neues Unternehmen aufzubauen: RENAFAN schuf ein neues Verständnis von Pflege als Dienstleistung.

Die erste Kundin des jungen Unternehmens war Hilda Larisch, die Mutter von Renate Günther. Bis heute wird das Konzept einer auf Persönlichkeiten gegründeten Pflege im Unternehmen gelebt. Das gilt für die KundInnen ebenso wie für die MitarbeiterInnen. Renate Günther vertraute dabei immer auf die Führungssäulen Fachlichkeit und Vorbildfunktion. Heute ist Renate Günther noch immer beratend für die RENAFAN Group aktiv, konzentriert sich aber hauptsächlich auf die Stiftungsarbeit der von ihr gegründeten „Renate Günther Stiftung“ , die verschiedene wohltätige Projekte für Senioren und für Kinder und Jugendliche ermöglicht, unter anderem Urlaubsreisen für sozial benachteiligte Kinder, Tanzkaffees und die Förderung von Kitas. Weitere Informationen unter www.renate-guenther-stiftung.de

Mehr
Christian Deckert
Vielfalt und Dynamik stehen für unsere Stärken, Menschlichkeit und Kundenorientierung für unsere Werte.
Christian Deckert
Geschäftsführer, Personalleiter
Christian Deckert
Geschäftsführer, Personalleiter
Als Geschäftsführer der RENAFAN GmbH ist Christian Deckert für die Bereiche Personal und IT innerhalb der RENAFAN Group verantwortlich. Hier legt er seine Schwerpunkte auf die Personalgewinnung und -bindung, die Führungskräfteentwicklung sowie die Optimierung interner Serviceprozesse. Daneben verstärkt Herr Deckert als Prokurist die Geschäftsleitung der RENAFAN Holding GmbH.

Christian Deckert begann seine RENAFAN-Karriere im Jahr 2013, zunächst als Personalleiter für die Unternehmen der RENAFAN Group, später darüber hinaus als Prokurist der RENAFAN GmbH und der RENAFAN Akademie gGmbH. Er bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Personalleitung sowie in der Leitung von Restrukturierungsprojekten ins Unternehmen ein: Zuvor war er bereits langjährig für IT-Unternehmen im Finanzdienstleistungsbereich und im Gesundheitswesen tätig.

Mehr
Dr. Simon Welte
In der Führung fair, empathisch und authentisch zu sein – das ist mein wichtigster Grundsatz.
Dr. Simon Welte
Geschäftsführer
Dr. Simon Welte
Geschäftsführer
Dr. Simon Welte stieg 2014 als Leiter Treasury/Liquiditätsmanagement in die RENAFAN-Gruppe ein und wurde ein Jahr später zum Prokuristen der RENAFAN Holding GmbH und der RENAFAN GmbH bestellt. Er prägt maßgeblich den erfolgreichen Expansionskurs der gesamten Unternehmensgruppe. Als Geschäftsführer der RENAFAN GmbH liegt sein Fokus auf den Bereichen Finanzen und M&A, um das profitable Wachstum des Unternehmens auszubauen.

Dr. Simon Welte bringt über 20 Jahre Erfahrung in allen Finanz-Funktionen ins Unternehmen ein und setzt seine Schwerpunkte in den Bereichen Controlling, Treasury und Rechnungswesen, erworben im Konzern und im gehobenen Mittelstand.

Mehr
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung
ok