• Demenzbetreuung.

Betreutes Wohnen Berlin-Tegel

Unser Pflege- und Betreuungsangebot im Betreuten Wohnen in Berlin Alt-Tegel richtet sich an Menschen mit und ohne Demenz . Zentral, aber angenehm ruhig gelegen, stehen im Objekt 18 Apartments zur Verfügung. 24 Stunden am Tag ist für die Sicherheit und Geborgenheit der MieterInnen gesorgt. Die Gestaltung der Räume und Gemeinschaftsflächen ist speziell an die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz angepasst. Klare Farben helfen bei der Orientierung, geben Struktur und wirken sich positiv auf die Psyche und das Wohlbefinden aus. Die Wohnungen mit durchschnittlich 22 Quadratmetern werden ganz individuell eingerichtet. Persönliche Gegenstände schaffen einen eigenen Lebensraum voller Erinnerungen.

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Angehörige vor dem Besuch um telefonische Rücksprache mit den jeweiligen AnsprechpartnerInnen der Pflegeeinrichtung. Vielen Dank!

Eckdaten

Vorzüge der Anlage

  • Nahe des Tegeler Hafens, Alt-Tegel
  • Optimale Einkaufsmöglichkeiten
  • Ärztehaus fußläufig
  • 18 Wohneinheiten

Pflegeangebot

  • Sicherheit durch 24-h-Bereitschaft
  • Fachgerechte ambulante Pflege
  • Anschluss an stationäre Pflege
Der Veränderung Halt geben
Halt geben Demenz.

Menschen mit Demenz nehmen die Welt anders wahr. Sie profitieren erheblich von klaren Farbstrukturen und Wegeleitsystemen, die nicht nur der Orientierung dienen, sondern auch stimmungsaufhellend und/oder beruhigend wirken. Das Betreute Wohnen setzt Erkenntnisse aus der Demenzforschung um. Jahreszeitliche Beschäftigungsangebote, wiederkehrende Rituale und vertraute Speisen lassen den Alltag im Kleinen wie Großen zu einem Kompass werden, der Halt gibt.